Verfasst von: alexstengelin | 22. Juli 2009

„Geht nicht wählen“ ist so ein erbämlicher Abklatsch!

Ich könnte so brechen!

Nach der blamablen Nummer mit der kopierten Obama Webseite von Dieter Althaus vor der Landtagswahl in Thüringen ist der jetzige „Nicht wählen“-Spot an Idiotie und Unkreativität wohl kaum mehr zu überbieten… aber ich lass mich auch gern vom weiteren Wahlkampf überraschen!

Zu den Fakten:

In den letzten Tagen ist im Web dieses Video aufgetaucht

nicht wählen

Irgendwelche mehr oder weniger bekannte Gesichter rufen dazu auf nicht zur Wahl zu gehen! Großartig… total gut! Aber der aufmerkasame Erdenbürger spührt da doch gleich ein unangenehmes Pochen in der Hirnrinde… da war doch mal was! Ja, nicht mal ein Jahr her, machen es die coolen Amis vor… nur cool! Am 1. Oktober 2008 wurde nämlich dieses Video, und danach noch einige andere, veröffentlicht.

not vote

Da erkennt nicht nur jeder die Ähnlichkeit, man fragt sich auch… „WIE, ZUM GEIER, KÖNNT IHR IDIOTEN DIE MESSAGE SO VERHUNZEN???“ Wo man bei den US-Amerikanischen Promis in jedem Satz die Ironie, den Sarkasmus um die Ohren geschmettert bekommt, sodass jeder Texanische Hillbilly die eigentliche Aussage rafft, bekommt man in der deutschen Copycat nichts von der Ironie mit und nicht mal eine „geheime Botschaft“ wird in irgendeiner Webseite verpackt. Klar soll es darum gehen, dass man doch wählen soll… das erkenne ich schon. Nur wird das a.) nicht jeder tun und viel schlimmer b.) warum macht man den selben Käse wie der, zwar ziehmlich coole, aber eben, schon mal weltweit-veröffentlichte Spot von den Amis?

Wahrscheinlich hat irgendeine findige, zu unrecht überteuerte Werbeagentur gesagt: „Wir machen es zwar genau gleich wie Hollywood, aber der Clue wird, dass wir am Anfang gar nicht sagen worum es geht. Wir lassen einfach weg, dass wir es gar nicht so meinen und bekommen dann viel größeres Echo, wenn wir den Pustekuchen auflösen! Das wird supi!“

Ja… Scheiße… ihr spielt hier mit einem der wichtigsten Güter unserer Demokratie! Wenn unsere Wählerstimme hier schlecht gemacht wird, ohne dass man klar checkt, dass es eigentlich nicht so gemeint ist, dann gibt es bei uns eben genug Deppen, die diesen Müll genau so glauben!  Auch wenn man in zwei Woche oder lassen wir es auch nur 5 Tage sein, eine zweite Version MIT Ironie, MIT Webadresse gepostet wird, dann haben den Spot jetzt dennoch schon genug Leute gesehen, die nächste Woche sagen: „Kenn ich schon! Man soll nicht zur Wahl gehen!“

Und davon abgesehen ärgert es mich maßlos, dass die Leute, die dieses Machwerk verbrochen haben, gleich wie die ganzen Deutschen Web 2.0-Copycats, der ganzen Welt zeigen, dass man nicht nach China schauen muss um billige Imitate zu finden! Egal, wer den Mist zu verantworten hat, er hat sich auch schon in seinem Wahlkreis über die bösen bösen Kopierer aus Fernost beschwert oder Beschwerden bekommen. Hier sollte die eigene Nase erstmal Ziel der nächsten Handlung sein!

Weitere Meinungen hierzu:

basicthinking

Augsburger Allgemeine

Freshzweinull

Netzeitung

und sicher noch viele mehr!

Advertisements

Responses

  1. Ich habe mir auch dieselbe Frage gestellt.

  2. Also vertrittst du die These dass man nicht wählen gehen sollte weil man sonst die Amis kopiert, habe ich das richtig verstanden?

    Ich geb dir vollkommen recht!!!

  3. Irgendwie wurde der Umgang mit Ironie verlernt. In vielen Foren sieht man das eine, extrem lästige, Extremum „[Ironie an] [Ironie aus]“, dieser Clip ist das andere Extremum. Viele Menschen werden die „Ironie“ in diesem Clip nicht heraushören – und es ist ihnen auch nicht vorzuwerfen!

  4. So ein erbärlicher Scheiß, den du da verzettelst, scheiß Linke Sau!

  5. Das Problem ist ja gar nicht so sehr das wir die amis kopieren, da könnte man ja noch drüber hinweg sehen.
    Das Problem ist wirklich das man die Ironie nicht erkennt, und so ein paar Volldeppen diverse Youtube-Beiträge mit diesem Video schon mit „voll richtig, ich geh auch nicht wählen“ kommentiert haben. Weiteres schönes Beispiel –> Mario.

    Der halbwegs gebildete Zuschauer bemerkt evtl dass Jan Hofer (Nachrichtensprecher der Tagesschau) mitspielt, und dem kauf ich das mal gar nicht ab 😉
    Allerdings sind die meisten Nichtwähler wohl nicht unbedingt Tagesschau-gucker.
    Stimme dir also zu. Es geht hier um unsere Demokratie.

  6. So ein Bullshit. Wählen ist nicht gleich Politik. Auch nachdem man gewählt hat soll man auf den Tischa hauen. Nicht wählen, wählt die Falschen!!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: